Verband der Niedersächsischen Grundbesitzer

Hier erfahren Sie einiges über uns und unsere Mitglieder. Wir vertreten die Interessen von Grundbesitzern aus Land- und Forstwirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung. Im Mittelpunkt steht der Einsatz für das Eigentum, sowohl für seinen allgemeindienlichen und nachhaltigen Gebrauch als auch gegen seine übermässige Belastung.

jkvs_holz

Joachim Kellermann v. Schele
Vorsitzender des Verbandes der niedersächsischen Grundbesitzer

Viele unserer Mitglieder bewirtschaften Güter und Höfe in langer Generationenfolge. Ihre Betriebe sind lebendige Beispiele für angewandte Nachhaltigkeit. „Erwirb erst das Ererbte um es zu besitzen“. Nach diesem Leitsatz wurden unsere Vorfahren und wir geprägt. Bewährtes bewahrend und dem Neuen gegenüber aufgeschlossen gestalten wir unsere land- und forstwirtschaftlichen Betriebe und unser aller Kulturlandschaft zum Wohle der heutigen und folgenden Generationen. Es geht uns nicht nur um die Produktion von Lebenmitteln, Tierfutter und nachwachsenden Rohstoffen für die Energienutzung sondern um eine Lebensform, deren Reiz darin besteht, vorhandene Ressourcen den sich wandelnden Anforderungen entsprechend dauerhaft zu nutzen. Dieser Auftrag prägt unseren Umgang mit Grundeigentum und das Handeln in den Dörfern.